Partner

Mgr. Petr Kvapil

Petr Kvapil

Petr Kvapil absolvierte die Juristische Fakultät der Karlsuniversität in Prag. Die Praxis erwarb er in der Prager Anwaltskanzlei GRUBNER & PARTNER und er arbeitete ebenfalls mit ausländischen Rechtsanwälten eng zusammen. Im Jahre 2003 hat er die Anwaltskanzlei KVAPIL & ŠULC mitgegründet.

Während seiner bisherigen Karriere gewann er tiefe Kenntnisse und Erfahrungen bei der Vertretung der Klienten im Gerichts- und Schiedsverfahren in Streitigkeiten des handels-rechtlichen wie auch des zivil-rechtlichen Charakters. Ferner befasste er sich auch mit dem Gesellschafts-, Schuldrecht wie auch mit dem Bau- und Wohnungsrecht. Ebenfalls beteiligte er sich an einer ganzen Reihe von Transaktionen betreffend die Immobilien.

Petr Kvapil ist ein Rechtsanwalt und Mitglied der Tschechischen Anwaltskammer. In der Anwaltskanzlei KVAPIL & ŠULC orientiert er sich auf das Recht der Immobilien, einschließlich von Hypotheken und Developperprojekten, auf das Vertrags-, Arbeitsrecht und das Recht der Handelsgesellschaften. Ebenfalls spezialisiert er sich auf die Vertretung der Klienten in einem Gerichts- und Schiedsverfahren.

Petr Kvapil spricht tschechisch, englisch und deutsch.


JUDr. Robert Šulc, Ph.D.

Robert Sulc

Robert Šulc absolvierte die Juristische Fakultät der Karlsuniversität in Prag. Im Jahre 2001 absolvierte er anschließend das postgraduale Doktorstudium im Bereich des Privatrechts und an der Juristischen Fakultät der Karlsuniversität hat er die Dissertation aufs Thema „Stellung eines Gläubigers in privat-rechtlichen Verhältnissen“ (veröffentlicht: JURIDIKUM, JF KU, 2000) verteidigt. Seine Rechtspraxis gewann er bei dem Bestfachmann im Bereich des Privatrechts – Professor Češka – in der Anwaltskanzlei Císař, Češka, Smutný a spol. und ferner in der internationalen Anwaltskanzlei NÖRR STIEFENHOFER LUTZ. Im Jahre 2003 hat er die Anwaltskanzlei KVAPIL & ŠULC mitgegründet.

Während seiner bisherigen Karriere beteiligte er sich an der Beilegung einer ganzen Reihe von Vorfällen im Bereich des Gesellschafts-, Vertrags- und Konzernrechts wie auch der Transaktionen im Bereich des internationalen Handels.

Robert Šulc ist ein Rechtsanwalt und Mitglied der Tschechischen Anwaltskammer. In der Anwaltskanzlei KVAPIL & ŠULC orientiert er sich insbesondere auf das Recht der Handelsgesellschaften, das Recht öffentlicher Aufträge, das Recht des Wirtschaftswettbewerbs und des geistigen Eigentums sowie auf die Problematik des Europarechts. Ebenfalls widmet er sich der Vortrags- und Publikationstätigkeit.

Robert Šulc spricht tschechisch, deutsch und englisch.

 

Advokátní kancelář

Advokátní kancelář KVAPIL & ŠULC sídlí na Národní třídě v Praze 1 a poskytuje právní služby společnostem i ostatním právnickým a fyzickým osobám. Advokátní kancelář zajišťuje svým klientům poradenství ve všech právních odvětvích, zejména se však specializuje na poskytování služeb v oblastech obchodního a občanského práva. Díky znalostem a zkušenostem jednotlivých členů a spolupracovníků kancelář rovněž nabízí poradenství v oblasti evropského práva a práva mezinárodního obchodu.